H

Hotel

Fam. Audibert

Hotel

Es ist uns ein besonderes Anliegen, anzumerken, dass wir im Falle von eventuellen Intoleranzen/Unverträglichkeiten und/oder Allergien oder bei jeglichen anderen speziellen Bedürfnissen gerne Ihren Anforderungen gerecht werden.
Geben Sie uns dies bitte freundlicherweise bereits schon zum Zeitpunkt der Buchung bekannt, so dass wir uns hinsichtlich Ihres Aufenthaltes bei uns bestmöglich organisieren können.

EXKLUSIVE VORTEILE für all diejenigen, die direkt über unsere Website oder auch telefonisch buchen!

Die Fam. Audibert wünscht Ihnen einen angenehmen Aufenthalt und garantiert Ihnen maximalen Einsatz, damit Sie Ihren Urlaub ausgiebig genießen können.


Hotel ChabertonDas 3-Sterne-HOTEL CHABERTON hat seinen Namen vom gleichnamigen Berg erhalten und ist ein Haus von alter Tradition, reich an Geschichte, und es steckt voller Leben, das sich im Laufe der Jahre darin abgespielt hat. Es wurde zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts erbaut, als das Gebiet des Oberen Susatals das erklärte Lieblingsziel von König Umberto II. war, der häufig im Hotel zu Gast war.

Das im Laufe der Jahre erweiterte und renovierte -stets von der gleichen Familie geführte Hotel- ist seinem gepflegten und einladenden Stil treu geblieben und bietet sowohl Standardzimmer als auch Superior-Zimmer an.
Die große Eingangshalle, der Leseraum mit kleiner Bibliothek und Wohlfühl-Atmosphäre, sowie die im Stil der 30er Jahre gehaltene typische Bar runden das Gesamtbild ab.

Beheizte Garage zur kostenfreien Nutzung für Motorradfahrer und Biker.
Privatparkplatz und Minibus als Gratis-Zubringer zu den Liftanlagen.
Großzügig gestalteter Garten mit bedeutungsvoller Ausstattung entlang des Flusses Dora Riparia.

Die Fam. Audibert wünscht Ihnen einen angenehmen Aufenthalt und garantiert Ihnen maximalen Einsatz, damit Sie Ihren Urlaub ausgiebig genießen können.

Auszeichnungen

Das Hotel Chaberton hat erfolgreich teilgenommen am Projekt “Yes Torino – quality for travellers” (ein neues Gütezeichen für touristische Dienstleistungen), bei dem es sich um ein innovatives Projekt zur Förderung der Verbesserung des lokalen touristischen Angebots handelt. Begünstigt wird es von der Handelskammer und der Provinz von Turin, und ist entstanden in Zusammenarbeit mit AICQ (Italienischer Verband für Qualitätskultur). “YES” misst dabei nicht das Prestige oder die Eleganz, sondern, ob ein Hotel die höchsten Standards der Gastfreundschaft in seiner Klasse auch einhält.
Die Anforderungen für die Verleihung des Gütezeichens werden von Experten ausgearbeitet und von sogenannten “Mystery Clients“ überprüft, d.h. von unerwarteten Gästen, welche ihre wahre Rolle nicht verlauten lassen, um die Zuverlässigkeit der Überprüfungen zu gewährleisten.
Das Zugeständnis des Gütezeichens hat eine Gültigkeit von einem Jahr und kann nach strengen regelmäßigen Überprüfungen erneut bestätigt werden, um somit die Beständigkeit der Leistungen zu gewährleisten.

Verfügbarkeitsanfrage